Die Chinesische Medizin beruht auf den 5 klassischen Methoden

– Akupunktur
– TuiNa
– Chin. Herbalistik (Arzneimittel)
– Chin. Diätetik (Ernährung)
– Qi Gong

Jede der 5 Methoden bildet ein eigenes Fachgebiet, basierend auf den Grundlagen der Chinesischen Medizin (TCM) und hat ihre Spezialität. In der Praxis wird jedoch selten nur eine Methode eingesetzt; gerade die individuelle Kombination aus den verschiedenen Methoden macht Sinn, erweitert das mögliche Behandlungsspektrum und trägt zum Erfolg bei.